tönnies

 

 

 

 

 

 

 

Das Haus

Unsere Kindertageseinrichtung wurde 2011 mit einer Gruppe eröffnet .Durch den weiteren Ausbau sind wir seit August 2012 dreizügig. Die Kita Tönnies befindet sich, auf ca. 1000 qm, in der dritten Etage des Geschäftsgebäudes der Firma Tönnies. Die Räumlichkeiten der Kindertageseinrichtung sind großzügig angelegt. Jeder Gruppenraum verfügt über mehrere Nebenräume u.a. Schlaf – und Ruheräume, einen Bauraum, eine Lernwerkstatt, ein Atelier, ……. Des Weiteren stehen den Kindern ein Mehrzweckraum, ein Essensaal und eine große Küche  zur Verfügung. Alle Räume sind mit kindgerechten, pädagogisch wertvollen und anregenden Materialien ausgestattet. (Fotos)

 

Die Struktur und das Personal

In der DRK Kindertageseinrichtung Tönnies spielen, toben, lachen, streiten und vertragen sich 52 kleine Persönlichkeiten (davon sind derzeit 19 unter 3 Jahren), betreut, gefördert und gefordert von 15 pädagogischen Mitarbeitern in Voll- und Teilzeit.
Dazu kommt 1 hauswirtschaftliche Mitarbeiterin.
In jedem Jahr bilden wir gerne und engagierte junge Kolleginnen/Kollegen aus.

 

Es gibt 3 Gruppen in unserer Einrichtung:

 

  • Sternenland                 12 Kinder im Alter von  0-3 Jahren
  • Regenbogenland 20 Kinder im Alter von 2-5 Jahren
  • Schatzinsel                 20 Kinder, im Alter von 2-6 Jahren

 

Betreuungsumfang/Öffnungszeiten:

Sie können zwischen einem Betreuungsumfang von 25, 35 und 45 Stunden je Woche wählen:

tabelle_tönnies

Angebot “Flexible Kita”: Ab dem 01.08.2016 ist es, bei Bedarf möglich, zusätzlich zu den gebuchten Betreuungszeiten, weitere Betreuungsstunden kostenpflichtig, im Rahmen der Öffnungszeiten und einmal monatlich (jeweils den 4. Samstag) von 8:00 -14:30 Uhr, dazu zu buchen.

 

Außenspielgelände

Den Kindern stehen zwei Dachterrassen, ausgestattet mit verschiedenen Spielgeräten und ein ca. 700qm großer Außenspielbereich zur Verfügung. Die  Kinder und ihre Erzieherinnen haben außerdem die Möglichkeit, die Fußballarena zu sportlichen Aktivitäten (Training für VFL Kindergarten-Fußballcup und Lauftraining für Teilnahme am St. Viter Event: „Laufen und Gutes tun“), zu nutzen.

 

Das Umfeld

Die Einrichtung befindet sich im Geschäftsgebäude der Firma Tönnies. Diese liegt vor dem Orteingang des Stadteils Rheda, der Stadt Rheda-Wiedenbrück, an einer Kreisstraße und ist gut, mit dem Auto, per Fahrrad und auch zu Fuß, zu erreichen. Parkplätze für die Eltern der Kinder sind direkt vor dem Gebäude vorhanden. Mit einem Fahrstuhl ist die dritte Etage gut erreichbar.

Über einen gut ausgebauten Fahrrad- und Fußweg können wir mit den Kindern in 15 Minuten in ein nahegelegenes Wohngebiet und in den gegenüberliegenden Wald gelangen.

 

 

Informationen zur Anmeldung:

Bitte nehmen Sie telefonisch oder per Mail Kontakt mit unserer Einrichtung auf, um einen Termin für ein „Anmeldegespräch“ zu vereinbaren. Dies ist der erste intensive Kontakt mit den Eltern in dem diese über das Konzept, den Tagesablauf, die Strukturen, die Kosten und Ziele der Einrichtung informiert werden.

Um Ihnen einen umfangreichen Einblick zu geben, lernen Sie auf einem Rundgang die Räumlichkeiten kennen. Das ausgefüllte Anmeldeformular können Sie zu diesem Gespräch mitbringen oder uns per Mail vorher zusenden oder im Anschluss direkt bei uns in der Kita ausfüllen. Sie werden dann in unsere Anmeldeliste bzw. Warteliste aufgenommen.

Der Aufnahmetermin ist in der Regel der 01.08. des Jahres. Im Laufe des Jahres können nur Kinder aufgenommen werden, wenn ein Platz nicht besetzt ist.

 

Verpflegung:

Ein ausgewogenes Frühstück, ein Nachmittagssnack und Getränke werden täglich in der Kita angeboten. Monatlich wird  hierfür ein Unkostenbeitrag von 10,00 € pro Kind eingesammelt (bei im Durchschnitt 20 Kitatagen im Monat sind dieses 0,50 € am Tag).

Das Mittagessen, wird von der für Kinderernährung zertifizierten Firma DeliCarte geliefert und nach dem Cook&Chill Verfahren zubereitet. Die Kosten für ein Mittagessen, einschließlich einer Nachspeise belaufen sich derzeit  auf 2,90 €.

Das Mittagessen, findet geplant am Bedarf der Kinder, zu unterschiedlichen Zeiten in den Gruppen oder in der Kita-Mensa, in ruhiger Atmosphäre statt.

 

Besonderes/Zertifizierungen:

  • Gemeinsam mit den drei weiteren DRK Kitas, Klawitter, Budenzauber und Abenteuerland sind wir seit August 2016 als NRW Familienzentrum im Verbund zertifiziert.
    Wir machen mit bei Felix-Fit – Bewegte Kinder – dem ganzheitlichen Präventionskonzept zur Förderung der motorischen Entwicklung und gegen den Bewegungsmangel bei Kindern.

 

Jahreskalender:

Im Verlauf des Kitajahres bieten wir verschieden Aktionen/Feste in unserer DRK Kita an:

  • Laternenfest
  • Dezemberfeier
  • Karnevalsfeier
  • Frühlings- oder Sommerfest

 

Zusätzlich zu den Aktionen für die gesamte Kita finden auf Gruppenebene weitere Angebote, wie „Großeltern-Nachmittag“, „Vater-Kind- bzw. Eltern-Kind Aktion“, Ausflüge, …… statt

 

Für die angehenden Schul-Kita-Kinder, unsere „Affenbande“ gibt es derzeit Angebote wie:

  • Schwimmkurs
  • Erste Hilfe Workshop
  • Besuch der Polizei oder der Feuerwehr
  • Büchereibesuch
  • Waldtage
  • Englisch mit Annie und Alex
  • Abschluss-Ausflug
  • Forschertage
  • „Felix Fit“ (Gesundheitsförderung)