DRK_SetzeEinZeichen_1920x640_Ehrenamt

Herzlich Willkommen beim
DRK Ortsverein Rheda-Wiedenbrück e.V

 

 Kontaktdaten

DRK Ortsverein Rheda-Wiedenbrück
An der Schwedenschanze 16
33378 Rheda-Wiedenbrück

Tel: 05242 / 5788920
Fax: 05242 / 57889219

Spenden

Spenden können Sie an folgende Bankverbindung:
DRK Ortsverein Rheda-Wiedenbrück
IBAN: DE45478535200000005694
BIC: WELADED1WDB

Sanitätsdienst anfordern

Um einen Sanitätsdienst anzufordern, bitte auf das untenstehende Bild klicken!

 

 

 

 

 

Aktuelles

P1150997

Am Samstag, den 18.06. fand wieder der VFL Kindergartencup statt, an dem sich 15 Kita-Mannschaften beteiligten. Auch un diesem Jahr waren die Klawitter Kicker wieder dabei. Alle Kita-Kinder waren hochmotiviert und es kam zu spannenden Duellen zwischen den einzelnen Mannschaften. Die 4 Vorrundenspiele konnten unsere Klawitter-Kicker gewinnen und zogen somit in das

mehr lesen…



Mit einem Geburtstagslied und Rosen in der Hand kamen die Kinder und Erzieherinnen der DRK Kita Klawitter singend in die Turnhalle ihrer Einrichtung. Anlass dafür war der 95. Geburtstag unserer lieben Frau Huber, die uns mit der DRK Seniorengruppe, regelmäßig in der Kita besucht. Frau Huber war ganz gerührt und überrascht von dem Gesang und

mehr lesen…



kita_sommerfest_2

Rheda-Wiedenbrück, 10.6.2016 – Kinder, Eltern und Mitarbeiter der Tönnies-DRK-Kita feierten bei ihrem diesjährigen Sommerfest das fünfjähriges Bestehen. Neben den Familien, deren Kinder die Kita derzeit besuchen, waren auch viele Gäste zum Fest gekommen. Unter anderem konnte das Kita-Team ehemalige Kitakinder, die mittlerweile die Schule besuchen oder Familien die umgezogen sind

mehr lesen…



Ganz Deutschland interessiert derzeit ein Thema: „Fußball“. Die EM ist am letzten Freitag gestartet und das erste Spiel der deutschen Nationalmannschaft hat am Sonntag stattgefunden. Auch in den Kitas ist dieses Thema allgegenwärtig! Die DRK Kicker der Kita Tönnies und der Kita Klawitter interessiert aber noch ein anderes großes Turnier: 

mehr lesen…



Abfallvermeidung!, war in den letzten Wochen das Thema der DRK Kita Klawitter „Mülldetektive“. Wichtig ist es dem Kita-Team, Kinder  schon früh bei Themen des Umweltschutzes mit einzubeziehen und ihnen bewusst zu machen, dass auch kleine Menschen Verantwortung für unsere eine Welt übernehmen können.   Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen erforschten die

mehr lesen…



©Christian Paschke

Gestern morgen erreichte den Kreisverband Gütersloh eine Anfrage der Polizei, ob wir Einsatzkräfte, welche zuvor bei einer Demonstration in Dortmund eingesetzt wurden, am Abend in der Polizeischule in Schloß Holte-Stukenbrock verpflegen können. Drei unserer Helfer machten sich auf den Weg und holten einen Kühlanhänger, welchen wir mit Grillfleisch und Salat

mehr lesen…



mainMediaSize=725x363_type=image_publish=true_x0=0_y0=10.39_x1=100_y1=88.31_format=1.99724517906__image

Kreis Gütersloh (gl) – 130 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren und des Deutschen Roten Kreuzes aus dem Kreis  sowie Mitglieder der Gruppe Information und Kommunikation der Kreisverwaltung haben an einer breit angelegten Fortbildung der Behandlungsplatz-Bereitschaft des Kreises teilgenommen.   Mit dabei auch leitende Notärzte sowie die organisatorischen Leiter im Rettungsdienst aus

mehr lesen…



160501-1648-2b9165c9e4703be9

84 Rotkreuzler waren 16.366 Stunden im Dienst und waren zudem 175.000 Stunden in der Rufbereitschaft. Viele Stunden leisteten auch die Helfer im Sozialen Arbeitskreis Rheda-Wiedenbrück. “Schön, dass Sie sich auf das Gute spezialisiert haben.” So sprach Norbert Flaskamp, stellvertretender Bürgermeister, Dank und Anerkennung für den 2015 geleisteten Einsatz der Aktiven

mehr lesen…



Archiv